Jugendausbildung

Alle Kinder sind musikalisch! In jedem Kind steckt die Fähigkeit zum Singen und zur rhythmischen Bewegung. Der Musikverein „Frisch Voran“ Syrgenstein e.V. möchte Kinder an die Musik heranführen und die musikalischen Veranlagungen wecken und entwickeln. Daher bieten wir verschiedene Ausbildungsmodelle an, die Ihrem Kind die Freude am gemeinsamen Musizieren erfahren lässt:

Musikalische Früherziehung

Für Kinder von 3 bis 6 Jahren bieten wir seit September 2014 ein neues Ausbildungskonzept an. In 45 minütigen Proben erfahren die Kinder durch Tänze, Lieder, Sprechverse und vielem Weiteren, den Spaß an Musik und Bewegung. Die musikalische Früherziehung setzt keine Vorkenntnisse voraus und ein Quereinstieg ist jederzeit möglich. Die musikalische Früherziehung wird geleitet von Beate Hihler.

Blockflötenunterricht

Kindern ab dem 6. Lebensjahr ermöglichen wir durch das Erlernen der Blockflöte einen hervorragenden Einstieg in die Musik. Hier entwickeln die Schüler/innen ein Gehör für Töne und Rhythmen, welches eine gute Vorbereitung für einen anschließenden Unterricht an einem Holz-, Blech- oder Schlaginstrument darstellt.

Geleitet wird der wöchentliche Unterricht von unserer Klarinettistin Beate Hihler.

Unterricht für ein Holz-, Blech- oder Schlaginstrument

Kindern ab dem 8. Lebensjahr bieten wir den Unterricht für ein Holz-, Blech- oder Schlaginstrument an. Folgende Instrumente können bei uns erlernt werden:

Querflöte, Klarinette, Saxophon, Trompete, Flügelhorn, Posaune, Tenorhorn, Tuba sowie Schlagzeug. Selbstverständlich sind bei uns Wiedereinsteiger sowie Jugendliche und Erwachsene jeder Altersgruppe jederzeit willkommen.

 

Ausflüge

Jugendausflug 2018:

Für die Jugendlichen des MV Syrgenstein ging es am vergangenen Samstag in die Trampolinhalle Xtreme Jump nach Ulm. Unsere Kinder und Jugendlichen tobten sich auf Riesentrampolinen aus und warfen den ein oder anderen Korb beim Trampolin Basketball. Besonders großen Spaß machte das 1 gegen 1 in der sogenannten Gladiatorenarena. Hier wurde ein Gegner nach dem anderen vom Schwebebalken in einen Pool aus Schaumstoffwürfeln gestoßen.

Ein großer Dank gilt allen Teilnehmern für den schönen und sportlichen Nachmittag und dem Musikverein für die Unterstützung!

 

AF13EAEC 5EE8 410A B082 DD58D10F6952

DF622B08 E15E 4B3E A7C9 7649C1BC1909

BFA96EDA F9A6 49AB A88C 336E420C3998

KONTAKT